Coaching

Eine neue berufliche Rolle oder Aufgabe, der Berufseinstieg, ein Wechsel des Arbeitsplatzes, zunehmender Druck und Konflikte im Arbeitsfeld – immer wieder werden wir mit besonderen Anforderungen konfrontiert. Sie verlangen neben fachlichen Kompetenzen hohe persönliche Fähigkeiten wie Kommunikations- und Reflexionsfähigkeit, Selbstklärung und Selbstorganisation. Aber auch private Entwicklungen wie z.B. ein familiärer Umbruch oder der Wunsch nach einer veränderten Lebensweise können uns außergewöhnlich fordern.

Hier kann ein Coaching Unterstützung bieten. Es ist pragmatisch orientiert, trägt dazu bei, in komplexen Situationen Transparenz herzustellen und angemessene lösungsorientierte Schritte zu entwickeln.

Im Coaching möchte ich insbesondere den Blick auf Ihre individuellen Fähigkeiten und Ressourcen stärken und Sie dabei unterstützen, diese effektiv einzusetzen bzw. bei Bedarf zu erweitern. Gemeinsam erkunden wir, wie Sie Ihre Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit bestmöglich sichern und dabei Ihre persönlichen Überzeugungen als Orientierung berücksichtigen können.

Ein Coaching kann je nach Anlass auf wenige Termine begrenzt, aber auch als längerfristiger Prozess angelegt sein.
Mein Arbeitsansatz entspricht, bezogen auf den theoretischen Hintergrund und die methodische Ausrichtung, weitgehend dem der Supervision.

Weitere Informationen erhalten Sie gern in einem Vorgespräch.